Unkomplizierter Umzug mit einem Möbelaufzug in Augsburg

Alle, die einen Umzug schon einmal erlebt haben, kennen die körperliche Belastung, die mit dem Tragen von schweren Gegenständen verbunden ist. Man überschätzt sich dabei gerne und zum Schluss landet man mit einigen Muskelverletzungen, die aufgrund von Überlastung auftreten. Man trägt die Möbel selbst, weil man denkt, das sei die kostengünstigste Lösung und man kann dadurch viel Geld sparen. Doch ist das die Wahrheit?

 

Die Gesundheit hat keinen Preis – das ist wohl die beste Antwort auf die obige Frage. Sollte etwas Ihre Gesundheit gefährden, sollte man das möglichst unterlassen. Heutzutage ist das selbstständige Tragen von schweren Objekten nicht mehr erforderlich. Es gibt viele Anlagen, mit denen diese Aufgabe sich viel einfacher erledigen lässt. Eine von dieser „Wunderwaffen“ ist der Möbellift.

 

Sie können den Möbelaufzug in Augsburg und vielen anderen Städten buchen. Egal wo Ihr Umzugsort liegt, sind einige Sachen immer gleich. Vor allem wird unsere Anlage immer mit einem kompetenten Bediener geliefert. Wenn Sie Ihren kompletten Umzug bei uns gebucht haben, kommt einfach ein zusätzlicher Mitarbeiter hinzu, der mit der Aufstellung und Bedienung des Aufzuges beschäftigt ist. Bei uns wird nichts dem Zufall überlassen, deswegen halten wir alle relevanten Sicherheitsstandards ein – somit kann der Möbellift nur durch die von uns gewählte Fachkraft betrieben werden.

 

Möbelaufzug – Augsburg und Umgebung

 

Der sicherste Weg für die großen Möbel führt außen – die Möbel sollen also so früh wie möglich die Wohnung und das Gebäude verlassen. Am schnellsten geht es wohl durch das Fenster oder die Balkontür. Wenn die Öffnung groß genug ist, kann alles auf den Möbelaufzug geladen und von dort unter einem gewissen Winkel (da Schrägaufzug) ganz entspannt nach unten gefahren werden. Wenn Sie einziehen, gilt das natürlich genauso für den Weg nach oben – der Möbellift kann in beide Richtungen fahren.

 

Wenn sie einen Möbelaufzug in Augsburg bei uns buchen, können Sie mit einer Höhenreichweite von ca. sechs Stockwerken rechnen. Völlig ausreichend für die allermeisten Häuser, die keinen Aufzug haben. So können Sie das mühsame und gefährliche Tragen durch die Treppenhäuser sparen – dem Menschen, den Möbeln und dem Haus zuliebe. Melden Sie sich bei uns, um die Details mit unseren Umzugsexperten zu besprechen. Zusammen entscheiden wir, ob es im Fall Ihres Umzuges sinnvoll ist, einen Möbellift einzusetzen. Wir betrachten jeden Umzugsfall völlig individuell!

 

Leave a Reply