Was ist Manuka Honig und warum ist er so besonders?

Manuka Honig ist ein einblütiger Honig, der vorwiegend in bestimmten Gebieten Neuseelands erzeugt wird. Er unterscheidet sich von allen anderen Honigsorten, weil die Bienen den Pollen und Nektar fast ausschließlich von den Blüten des Manuka-Baums (Leptospermum Scoparium) beziehen. Diese Bäume sind eng mit den Teebäumen verwandt und kommen in ganz Neuseeland und Südost australien vor, sind aber besonders in den trockenen östlichen Küstengebieten der Nordinsel Neuseelands in hoher Dichte verbreitet.

Wie alle anderen Honigsorten weist auch Manuka Honig antibakterielle Eigenschaften auf, die auf das Vorhandensein von Wasserstoffperoxid und den natürlichen sauren pH-Wert zurückzuführen sind. Einige Chargen des Honigs haben eine zusätzliche antimikrobielle Aktivität gezeigt, die einzigartig für die Manuka Sorte ist; diese zusätzliche Eigenschaft wurde als Unique Manuka Factor (UMF) bezeichnet. Dieser UMF hat Manuka Honig zu Ruhm verholfen. Hochwertiger Honig, der diese besondere Eigenschaft aufweist, gilt als medizinischer Honig und hat in Labortests gezeigt, dass er sogar antibiotikaresistente Mikroben abtötet.

Regulärer versus UMF-Honig

Nicht jeder Manuka Honig verfügt über die besondere UMF Eigenschaft. Eine Probe jeder Charge des Honigs muss strengen Labortests unterzogen werden, um festzustellen, ob diese Charge über die dem Peroxid und dem sauren pH-Wert zugeschriebenen antiseptischen Eigenschaften hinaus noch weitere Eigenschaften aufweist. Nur etwa 10 % aller produzierten Partien werden als UMF eingestuft. Eine Charge, die in einer Saison in einem Gebiet hergestellt wird, kann UMF  sein, während eine Charge, die im nächsten Jahr in demselben Gebiet hergestellt wird, möglicherweise nicht UMF  ist. Es ist nicht klar, warum nur einige Partien in einigen Jahreszeiten die besondere UMF Aktivität entwickeln. Alle Honigsorten, die eine UMF Aktivität aufweisen, werden als UMF Manuka Honig oder Heilhonig bezeichnet, während die Partien, die keine UMF Aktivität entwickeln, als normaler Honig bezeichnet werden. Es ist wichtig, diese Unterscheidung zu verstehen, wenn man diesen speziellen Honig für therapeutische Zwecke kauft.

 

UMF Honig Verband

In dem Bestreben, die Labortests zu standardisieren und die Verbraucher vor gefälschten Produkten zu schützen, hat die neuseeländische Manuka-Industrie die UMF Manuka Honey Association (UMFMHA) gegründet. Alle Hersteller dieses Honigs müssen von diesem Verband zugelassen werden. Die UMFMHA bewahrt Proben von jeder produzierten Honig Partie auf und führt über eine dritte Partei Tests durch, um die UMF-Aktivität in der Charge zu bestimmen. Darüber hinaus legt der Verband auch Richtlinien für die Kennzeichnung der betreffenden Produkte fest, um ein einfaches und standardisiertes Etikettenformat zu gewährleisten. Im Allgemeinen schreibt dieses Format vor, dass alle aktiven Manuka Honig Produkte auf dem Etikett einen UMF, gefolgt von einer Zahl (von 1 bis 20), aufweisen sollten. Die Zahl gibt die UMF-Aktivität an, wobei 20 die höchste Aktivität darstellt. Ein Honig mit der Kennzeichnung UMF 5 hat also eine geringere UMF-Aktivität als ein Honig mit der Kennzeichnung UMF 15. Als Richtwert gilt, dass alle Chargen mit UMF 10 oder höher als medizinischer Honig gelten. Die von der UMFMHA festgelegten Normen und Verfahren zur Einhaltung der Vorschriften kommen zu den regulären Lebensmittelsicherheit Verfahren der neuseeländischen Regierung hinzu.

Gesundheitliche Vorteile von Manuka Honig

Die Ureinwohner Neuseelands wissen seit Jahrhunderten um die enormen gesundheitlichen Vorteile dieses besonderen Honigs. Er hat eine bemerkenswerte Fähigkeit, Wunden zu behandeln, wenn er äußerlich angewendet wird. Die Verbindungen, die die UMF Aktivität des Honigs ausmachen, können tief in die Haut eindringen und selbst tief sitzende Infektionen neutralisieren. Der Honig neigt auch dazu, die Geweberegeneration zu stimulieren und dadurch die Narbenbildung zu minimieren. Dieser Honig wird auch zur Behandlung von Akne eingesetzt und ist auch bei der Behandlung von Zahninfektionen sehr nützlich. 

Wo kann man Manuka Honig kaufen?

Sie können online gekauft werden. Zum Beispiel bei welt manuka. Kaufen Manuka Honig hier https://www.manukawelt.de/