Modern Black Beige Typography Fashion Logo

Water Fuel Conversion Kit – Wie man Wasser als Brennstoff verwendet, um den Gasverbrauch zu reduzieren

Facebook
Twitter
Pinterest

Da die Rohölpreise jeden Tag weiter steigen, sind immer mehr Fahrer wie Sie und ich frustriert und suchen nach Möglichkeiten, den Benzinverbrauch ihrer Autos zu senken.

In letzter Zeit sind sich viele Autofahrer zunehmend der einfachen Technologie bewusst geworden, Wasser zu verwenden, um den Benzinverbrauch ihres Autos zu ergänzen.

Dieses Kit wird als Wasserkraftstoff-Umrüstsatz bezeichnet und ist ein einfaches Setup für aktuelle Automotoren, die eine Autobatterie verwenden, um eine Elektrolyse auf dem Wasser durchzuführen, um Hydroxylgas (HHO) zu erzeugen. Dieses Hydroxygas wird zur Ergänzung der Benzinverbrennung in Automotoren verwendet.

Viele Menschen, die Autos von Anfang an mit Benzin fahren, nehmen die Idee, den Verbrauch von Geschäftskunden Ausschreibung für Strom & Gas mit Wasser zu senken, nicht allzu ernst. Die meisten denken, dass dies nur ein weiterer Mythos ist.

Tatsächlich ist die Wasser-Kraftstoff-Umrüstsatz-Technologie tatsächlich eine Realität. Es ist möglich, Wasser zum Nachfüllen von Benzin zu verwenden, was dazu beiträgt, den Verbrauch des letzteren zu verbessern.

Forscher haben immer nach Möglichkeiten gesucht, diese Technologie zu verbessern. Die Fortschritte waren in den letzten Jahren gut, aber die Öffentlichkeit wurde durch viele politische Gründe behindert.

Das Projekt Deuterium begann vor etwa 20 Jahren und umfasste Wissenschaftler, die versuchten, Rohenergie aus reinem Wasser zu gewinnen. Das Projekt wurde jedoch aufgrund seiner potenziellen Auswirkungen auf die Ölindustrie privat gehalten. Insbesondere die erdölproduzierenden Länder werden stark vom Rückgang der Treibstoffnachfrage betroffen sein.

Wasser-zu-Kraftstoff-Umrüstsätze sind noch nicht im Handel erhältlich und sind derzeit als DIY-Installationen an Automotoren erhältlich. Online-Anleitungen sind verfügbar, die Ihnen beibringen, wie Sie Ihr eigenes Kit zusammenbauen und installieren.

Das Water Fuel Conversion Kit erfordert keine besonderen Änderungen am Originalmotor und ist einfach ein Zusatzmodul. Ihre aktuelle Autobatterie wird verwendet, um Strom bereitzustellen, um die Elektrolyse in kleinen Wassermengen durchzuführen. Dadurch entsteht brennbares Gas (HHO), das verbrannt wird, um Energie für den Betrieb des Autos bereitzustellen.

Benzin wird immer noch benötigt, um den Motor zu betreiben, aber HHO-Gas reduziert die verbrauchte Benzinmenge erheblich. So können Sie viel Benzin sparen, auch wenn die Rohölpreise weiter steigen.

Related Articles

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *

deneme bonusu canlı bahis siteleri casino siteleri