Wie sich technologische Fortschritte auf uns auswirken

Die Weiterentwicklung neuer Technologien findet seit Beginn der Menschheitsgeschichte statt. Von der Erfindung von Gegenständen wie Speer und Messern aus Steinen und Stöcken zur Erfassung und Tötung von Tieren für Lebensmittel bis hin zu Gegenständen wie der ersten Druckmaschine und dem Computer. Die Frage: Sind die Auswirkungen positiv oder negativ?

Technologie ist ein Wort, das verwendet wird, um die Fortschritte, Fähigkeiten, Kreationen, Unternehmungen, Ansichten und Kenntnisse einer einzelnen Gruppe von Personen gemeinsam zu beschreiben oder darzustellen: Wir als Menschen. Der technologische Fortschritt war im 20. und 21. Jahrhundert außergewöhnlich schnell. Da elektronische Technologien und Maschinen ständig produziert und verbessert wurden, war es sehr wahrscheinlich, dass die Menschen neben den positiven Aspekten dieser neuen Fortschritte auch die negativen Aspekte berücksichtigen und versuchen würden, neue Technologien zu kritisieren.

Eine positive Seite

Wie das Alter sagt, “NOTWENDIGKEIT IST DIE MUTTER DER ERFINDUNG”, d. H. Notwendigkeiten neigen dazu, Erfindungen hervorzubringen, und jede Erfindung ist mit der Notwendigkeit der Verbesserung und Transmogrifikation verbunden. Immer neue Fortschritte werden von Tag zu Tag gemacht. Der technologische Wandel ist zu einem großen Teil für viele der säkularen Trends in Bezug auf grundlegende Parameter des menschlichen Zustands wie die Größe der Weltbevölkerung, die Lebenserwartung, das Bildungsniveau, den materiellen Lebensstandard sowie die Art der Arbeit, Kommunikation und Gesundheitsversorgung verantwortlich , Krieg und die Auswirkungen menschlicher Aktivitäten auf die natürliche Umwelt.

Andere Aspekte der Gesellschaft und unseres individuellen Lebens werden ebenfalls auf viele direkte und indirekte Arten von Technologie beeinflusst, einschließlich Governance, Unterhaltung, menschlicher Beziehungen und unserer Ansichten zu Moral, Geist, Materie und unserer eigenen menschlichen Natur. Unnötig hinzuzufügen, dass diese Fortschritte auch die wirtschaftliche Entwicklung beleben, da der effektive Einsatz von Technologie die Materialproduktionskosten und die Gemeinkosten senkt, die zu Einsparungen in der Wirtschaft führen und somit zu einer nationalen Entwicklung führen.

Und die negative Seite

Probleme und Potenziale gehen oft Hand in Hand; Die Gesellschaft ist immer mehr von Technologie abhängig geworden. So sehr, dass uns manchmal die Bereitschaft zum Nachdenken fehlt, bevor wir handeln. Wir werden ungeduldig, wenn das Herunterladen einer Kopie der Morgenzeitung länger als ein paar Sekunden dauert. Wir erwarten sofortige Antworten auf unsere E-Mail und wir erwarten, dass jemand sein Handy beantwortet, wann und wo immer wir anrufen.

Die Technologie macht uns so kaputt, dass wir nicht einmal Zeit finden können, um mit unseren Geschlossenen zu verbringen. Es wäre überraschend zu wissen, dass Menschen über Chat und Online-Nachrichten in Kontakt sind, obwohl sie sich in derselben Stadt befinden, weil sie der Meinung sind, dass dies schneller und effektiver ist, aber sie vergessen, dass ein persönliches Treffen Online-Chats niemals ersetzen kann.

“Technologie in der Summe ist sowohl Freund als auch Feind”

Neil Postman, Autor des Buches “Technopoly”, schreibt, dass “Technologie in der Summe sowohl Freund als auch Feind ist”. Er kann die Vorteile sehen und wie Technologie als Freund der Menschheit gesehen werden kann, dass “sie das Leben einfacher, sauberer und länger macht”. Er kann akzeptieren, dass es der Menschheit gut tut. Es ist fast eine positive Behauptung, die auf Technologien wie medizinischen Fortschritten wie Röntgengeräten und Medikamenten basiert, die dazu beitragen, das Leben zu verlängern und der Menschheit zu helfen. Dies ist ein sehr positiver Aspekt des Fortschritts, da wir die Gesundheit verbessern und unser Leben verlängern können. Diese medizinischen Fortschritte werden jedoch hauptsächlich von Unternehmen erzielt, die sich dann dafür entscheiden, den Fortschritt zu monetarisieren. Die moralische Verantwortung wird durch diese Geldgier geschwächt; Sie haben das Ziel verloren, Leben zu retten oder Menschen wieder gesund zu machen. Sie schaffen nur technologische Fortschritte, um viel Geld zu verdienen.

Neil Postman sieht in Technologie auch die Untergrabung menschlicher Prozesse. Diese Technologie schafft “eine Kultur ohne moralische Grundlage” und untergräbt die sozialen Beziehungen zwischen Menschen. Dies lässt sich derzeit am Streit um Social-Networking-Sites im Internet ablesen. Es wurde für Menschen geschaffen, um zu kommunizieren und sich zu vernetzen, doch einige Menschen nutzen es als ihre einzige Form der Kommunikation mit anderen Menschen. Dies hilft nicht unbedingt ihren sozialen Fähigkeiten in der realen und Außenwelt außerhalb des Internets. Menschen können süchtig und abhängig von dieser Technologie werden und sie als Hauptform für die Schaffung sozialer Beziehungen verwenden. Es macht Dinge wie das Verstehen von Gesichtsausdrücken und Körpersprache schwer zu verstehen.

Fazit

Wenn technologische Fortschritte optimal genutzt werden, inspiriert dies die Entwicklung in verwandten und nicht verwandten Bereichen weiter, aber gleichzeitig kann seine negative Nutzung die Menschheit oder die Welt zerstören. Technologie hat und wird das moralische Gefüge der Menschheit verändern; Es liegt an der heutigen Generation, diese Warnung zu beachten und nicht zuzulassen, dass solche gesellschaftlichen Travestien von immensen Ausmaßen jemals wieder auftreten. Der technologische Fortschritt wird im weiteren Verlauf des nächsten Jahrtausends weiterhin rasch voranschreiten. Wichtig ist, dass diese Fortschritte der gesamten Menschheit zugute kommen .

Leave a Reply